homopathie-150-150Wir laden Sie zum Vortrag mit den Titel "Homöopathie für Kinder" ein.
Das Elternsein lenkt den Blick immer mehr auf sanfte, nebenwirkungsfreie Vorsorge- und Behandlungsmethoden.
Die Homöopathie, eine ganzheitliche Heilmethode, eignet sich besonders gut für die Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern.

Barbara HenningsWir laden Sie zum Vortrag mit dem Titel "Grenzen setzen: Wozu und wie?" und freuen uns dafür Barbara Hennings als Referentin, gewonnen zu haben. Barbara Hennings ist Individualpsychologische Beraterin, Encouraging Trainerin, Mutter von 4 erwachsenen Kindern und Autorin von „Ermutigen statt kritisieren".

Erste Hilfe bei KindernotfällenDieses Seminar wurde speziell für die Besonderheiten bei Kleinkindern, Schulkindern und Jugendlichen ausgearbeitet. Es soll interessierten Personen die möglichen
Erste-Hilfe-Maßnahmen vermitteln und durch praktische Übungen die Unsicherheiten im Fall der Fälle abbauen.

elisabeth 150x150Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten können vielfältige Ursachen haben und es bedarf unterschiedlicher Ansätze, um ihnen zu begegnen. In dem Vortrag "INPP" wird Ihnen eine neurophysiologische Entwicklungsförderung von der Gastreferentin Elisabeth Bauer vorgestellt.
"Was haben die Schulprobleme meines Kindes mit seiner Entwicklung im ersten Lebensjahr zu tun?"

Marco-Vortrag-150x150Wir laden Sie zum Vortrag mit den Titel "Kinderosteopathie" ein.

In diesem Vortrag wird Ihnen das kinderosteopathischen Behandlungsspektrum in Bezug auf die unterschiedlichen Alters- und Entwicklungsstufen vom Säugling bis zum Schulkind erläutert.